Marsch fürs Läbe 2016

Gemeinsam mit dem Car an den Marsch fürs Läbe in Bern!

Die Organisatoren motivieren die Teilnehmenden des 7. Marsch fürs Läbe vom 17. September 2016, mit einem der vielen bereitgestellten Autocars auf den Bundesplatz in Bern anzureisen.

                                                                       

K o m f o r t a b e l ,  s i c h e r   u n d   g ü n s t i g   n a c h   B e r n   a n r e i s e n   u n d   n a c h   d e r   K u n d g e b u n g   a u c h   w i e d e r   z u r ü c k !

Details zu den Einsteigeorten, Abfahrtszeiten und Preisen unter: http://www.marschfuerslaebe.ch/anreise-nach-bern-2016/ 

Personen, die individuell oder mit ÖV (SBB, Trams, Bus etc.) nach Bern anreisen, gelangen nur durch Zutrittskontrollen auf den Bundesplatz. Da bei den Kontrollen Wartezeiten entstehen können, empfiehlt es sich, etwas früher vor Ort zu sein.

Auf Grund mehrerer Reaktionen von Teilnehmenden hat das OK am 12. August entschieden, den Preis für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre auf 50% der angegebenen Kosten zu reduzieren. Der Preis für die Cartickets wurde zwar möglichst tief angesetzt. Dennoch wollen wir auch Familien ermöglichen, gemeinsam mit dem Car anzureisen.

  Also  K i n d e r   - bitte kommt auch 2016 und unterstützt wiederum unseren Kampf fürs Läbe!

 

Lied «Freud am Läbe» von Mario Schaub, Winterthur. Wird am 7. Marsch fürs Läbe auch in Französisch und Italienisch gesungen.



Fotogallerie Marsch 2015 (Bilder anklicken zum Vergrössern)

 

News

17.08.2016

Nach einer konstruktiven Sitzung mit der Berner Polizei Anfang August verfügen die Veranstalter nun...

29.07.2016

Die Journalistin Magalie Goumaz hat in einem Artikel, der gestern 28. Juli in der Zeitung "Le...

28.07.2016

So fragt Fabian Christl in der heutigen Ausgabe der Tagezeitung "Der Bund". Der...