News

24.05.2018

Am 25.Mai 2018 stimmen die Iren über die Abschaffung ihres achten Verfassungszusatzes ab. Dieser garantiert gleiche Rechte für Mutter und Kind vor der Geburt. Viele Medien berichten, darunter auch der Tagesanzeiger. Doch während... Mehr

09.05.2018

Nach Paris im Januar findet am 19. Mai 2018 in Rom der zweite grosse westeuropäische Lebensrechtsmarsch dieses Jahres statt. Die italienische „Marcia per la Vita“ setzt sich „ohne Ausnahme, ohne Bedingung und ohne Kompromiss“ für... Mehr

03.05.2018

Ungeborene Kinder mit der genetischen Krankheit der ektodermalen Dysplasie wurden bisher meist abgetrieben. Ein Ärztetermin der Universitätsklinik Erlangen meldete am 26. April die weltweit ersten erfolgreichen... Mehr

23.04.2018

Zahlreiche Erfahrungsberichte zeigen, dass viele Frauen die Entscheidung zu einer Abtreibung bereuen, sobald diese eingeleitet wurde. Statt der erhofften Erleichterung stellen sich Schuldgefühle und tiefe Trauer ein. Die... Mehr

16.04.2018

Der UN-Menschenrechtsausschuss in Genf überarbeitet derzeit den Kommentar zu Artikel 6 des „Internationalen Pakts über bürgerliche und politische Rechte“ (UN-Zivilpakt), der das Recht auf Leben vor willkürlichen Zugriffen... Mehr

22.03.2018

Ein Video von 50 Müttern und ihren Kindern mit Downsyndrom geht um die Welt – und rührt Zuschauer zu Tränen. Der rund vier Minuten dauernde Videoclip „50 Mums, 50 Kids, 1 extra Chromosome“ (50 Mütter, 50 Kinder, ein... Mehr

19.03.2018

Das Gesundheitsdepartement der US-Regierung hat Ende Februar 2018 angekündigt, 260 Millionen Dollar zur Unterstützung von Organisationen zur Verfügung zu stellen, die Dienstleistungen zur Familienplanung anbieten. Profitieren... Mehr

02.03.2018

"Wir haben im Moment eine Gesellschaft, wo wir die Werbung von Tabak verbieten wollen, aber die Werbung vom Abbruch der Schwangerschaft wollen wir jetzt wieder legalisieren. Das verstehe, wer will!" Zitat aus der... Mehr

09.02.2018

Junge Frauen in Kanada, deren Mütter abgetrieben haben, entscheiden sich im Vergleich zu anderen jungen Frauen mit mehr als doppelt so hoher Wahrscheinlichkeit selbst für die Tötung ihres ungeborenen Kindes. Zu diesem Ergebnis... Mehr

02.02.2018

Die Regierung in Dublin  will die Bewohner der grünen Insel im Mai oder Juni 2018 über die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen abstimmen lassen. Dies teilte der irische Ministerpräsident Leo Varadkar am Montagabend... Mehr

Treffer 1 bis 10 von 113
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>