Dezentrale Veranstaltungen zum Thema Recht auf Leben in der Woche vom 8. - 14. September

Gottesdienste, Gebetstreffen, Infoabende, Standaktionen, Konzerte fürs Läbe etc.

Im Vorfeld des 9. Marsch fürs Läbe vom 15. September 2018 finden an diversen Orten in der Schweiz Veranstaltungen zum Thema «Recht auf Leben» statt. So werden der Wert des menschlichen Lebens und das Lebensrecht der Ungeborenen auf verschiedenste Arten thematisiert. Mit der «Wuche fürs Läbe» wollen wir neue Türen aufstossen, um zusätzlich zur zentralen Kundgebung am 15. September in Bern auch dezentrale, niederschwellige Angebote zu fördern. In Städten und Dörfern. Durch Gottesdienste, Gebetstreffen, Hauskreise, Standaktionen oder Briefkastenaktionen sollen Menschen zum Nachdenken motiviert werden über das göttliche Geschenk, das Wunder des menschlichen Lebens! 

Wer sich selber vertieft zu diesem schmerzlichen Thema informieren will, findet auf dieser Medienliste hilfreiche Bücher und DVDs (Liste hier herunterladen).

Veranstalter, die ihren Anlass auf dieser Seite publizieren wollen, können dies uns mitteilen. Bisher sind folgende Veranstaltungen vorgesehen (die Liste wird laufend ergänzt):

  • Aathal: 13. September 2018, 20.00 Uhr. Konzert mit Toby Meyer. Flyer hier herunterladen
  • Basel: 13. September 2018, 11.00 - 12.00 Uhr. Gebet für das ungeborene Leben, House of Prayer, Margarethenstr. 103, 4053 Basel, www.hopbasel.ch.
  • Fribourg:13 septembre, 19.30 h. Salle Saint Nicolas, Grand rue 14. Conférence avec Michel Hermenjat (auteur et travailleur social) 'Avortement - l'homme, ce grand absent'(télécharger le dépliant)
  • Kaltbrunn: 12. September 2018, 19.30 Uhr. Filmabend 'Leben danach' in der Evangelischen Gemeinde Hof Oberkirch, 8722 Kaltbrunn
  • Schaffhausen: 11., 12. und 13. September, jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr. Standaktion in der Altstadt (Vordergasse). Infos bei: Save One Schweiz, Peter & Ria Wehrli, Diessenhofen http://lebendigeswasser.ch/blog/saveone/
  • Schauenberg: 16. September 2018, 15.15 Uhr. Höhengebet 'Gebet für die Schweiz' am eidgenössischen Dank-, Buss und Bettag. Flyer hier herunterladen
  • Spiringen: 10. September 2018, 18.30 Uhr.  Pfarrkirche Spiringen, Rosenkranz; 19.00 Uhr Hl. Messe. Infos bei: Pfarrer Jan Strancich, Tel. 041 879 11 15, jan.strancich(at)bluewin(dot)ch
  • Steffisburg: 8. September 2018, 10.00 - 16.00 Uhr. Gebet zum Schutz des ungeborenen Lebens. Bei Jolanda Hochstrasser, FEG Steffisburg. Flyer hier herunterladen.
  • Uetendorf: 19. September 2018, 20.00 Uhr. cgt, Uttigenstr. 62, Infoabend zum Thema Lebensschutz; mit einem Lebensbericht einer Betroffenen. Flyer hier herunterladen
  • Winterthur:  10. September, 19.30 - 21.30 h, Gebetstreffen bei Mario & Elisabeth Schaub, Gernstrasse 124, 8409
  • Zürich: 12. September 2018, 17.15 Uhr, Oremus-Kapelle, Ewige Anbetung, Spitalgasse 8, 8001 Zürich (Rosenkranz-Gebet)
  • Zürich: 12. September 2018, 19.15 Uhr, Oremus-Kapelle, Ewige Anbetung, Spitalgasse 8, 8001 Zürich (Rosenkranz-Gebet)
  • Zürich: 14. September 2018, Gebetstreffen im Gebetshaus Zürich, Badenerstr. 431, 8003 Zürich, www.prayerhouse-zurich.ch

Interessenten für weitere Veranstaltungen können sich auf dem Merkblatt (zum Öffnen bitte anklicken) über die diversen Möglichkeiten informieren. David Gysel vom 'OK-Marsch fürs Läbe' ist gerne behilflich bei der Konzeption eines Anlasses. Details sowie die Kontaktdaten von David Gysel finden Sie auf derm Merkblatt. Auf der hier ebenfalls abrufbaren Medienliste finden Sie zudem Angaben zu Büchern und Videos, die bei Veranstaltungen zum Einsatz gebracht werden können.

News

10.09.2018

In einem Schweizer Medium wurde die Falschmeldung verbeitet, dass sich der Marsch fürs Läbe nicht...

09.09.2018

Wie schon auf der Medienkonferenz vom 28. August 2018 so möchte das Organisationskomitee des „9....

27.08.2018

Die falsche Berichterstattung über den Tod einer schwangeren Mutter im Jahr 2012 war laut der...