Aktuell Schweiz

Marsch fürs Läbe-Träffe

Samstag, 19. September 2020, 14 Uhr, Winterthur

Für den 11. Marsch fürs Läbe am 19. September 2020 hat die Stadt Zürich wieder mit einem Marschverbot auf das Gesuch reagiert. Mit etwa denselben Argumenten wie 2019 gewichtete die Polizeivorsteherin die grossen Risiken auf Grund der Angriffe durch linksradikale Gewalttäter. Gegen das Marschverbot hatte das Organisationskomitee des Marsch fürs Läbe umgehend Rekurs eingelegt. Das Verwaltungsgericht hatte die Argumente des Stadtrats bereits 2019 verworfen und einen Marsch verfügt. Nun scheint die Stadt Zürich willens zu sein, das Marschverbot bis vor Bundesgericht zu ziehen. So wird es auf Grund der Verfahrensdauer also keinen Marsch durch die Strassen Zürichs geben in diesem Jahr.

Durch die Corona-Krise hat sich nun eine zusätzliche Unsicherheit ergeben. Es ist möglich, dass auch im September noch keine Erlaubnis erteilt wird, eine Grosskundgebung mit erwarteten 1‘500 bis 2’000 Personen durchzuführen. Das OK hat darum entschieden, statt der Kundgebung unter freiem Himmel für dieses Ausnahmejahr eine Veranstaltung in einem Saal durchzuführen. Der Rekurs gegen den Stadtrat wird damit zurückgezogen.

Das neue Programm am 19. September 2020 findet um 14 Uhr im gate27, Theaterstrasse 27, 8400 Winterthur statt. Unter dem Motto „Läbe für alli!“ soll einfröhliches Treffen für die ganze Familie und alle Lebensfreunde stattfinden. Im ersten Teil des Programmes, der etwa 75 Minuten dauert, finden Lebenszeugnisse, Musik, Statements und anderes statt (s. Flyer). Nach einer Pause um ca. 15.15 Uhr wird in einem zweiten Teil um 16 Uhr der Kinofilm „Unplanned“ gezeigt, der das Leben einer ehemaligen Direktorin einer US-Abtreibungsklink zum Thema hat.

Anmeldung

Aufgrund allfälliger weiterer Massnahmen angesichts der Coronakrise ist eine Anmeldung für das Marsch fürs Läbe-Träffe zwingend. So kann auf potenziell neue Beschränkungen oder weitere Lockerungen des BAG reagiert werden. Bitte melden Sie sich an via Kontaktformular oder Mail an info@marschfuerslaebe.ch unter Angabe folgender Daten:

- Vorname, Name, Adresse
- Anzahl Erwachsener
- Anzahl Kinder (mit Altersangabe)

Ihre Anmeldung wird bestätigt.

Abmeldung

Das gate27 hat für 500 Personen Platz und es besteht die Möglichkeit, dass nicht alle Interessierten einen Platz buchen können. Wenn Sie trotz Anmeldung nicht am Marsch fürs Läbe-Träffe teilzunehmen können, melden Sie sich bitte wieder ab und geben Sie die reservierten Plätze für andere Interessierte frei. Herzlichen Dank!